Untersuchungen


Vorsorgeuntersuchungen für Säuglinge, Kinder
Gynäkologische Untersuchungen bei Frauen und Schwangeren
Jugend-Gesundheits-"Check up" (ab dem 10. Lebensjahr; bitte Impfbuch mitbringen)
Gesundheits-"Check up" für Erwachsene (bereits ab dem 20. Lebensjahr möglich,
bitte Impfbuch mitbringen)

Die "Check up"-Untersuchungen beinhalten eine ausführliche Befragung über den aktuellen Gesundheitszustand sowie der Erhebung der Krankheitsvorgeschichte bei sich selbst und in der Familie, eine Ganzkörperuntersuchung, eine Urinuntersuchung, eine umfassende Blutuntersuchung, ggf. ein "Ruhe-EKG". 

 

 

Vorsorgeuntersuchungen

 

Krebsvorsorge für Männer ab dem 40. Lebensjahr

 

Bitte lassen Sie diese Untersuchung beim Urologen durchführen.

Da jedoch auch eine Blutuntersuchung auf Prostatakrebs eine solche Erkrankung bereits im Frühstadium aufdecken kann, biete ich diese Untersuchung als präventive Gesundheitsleistung an. Auf diese Weise kann eine Operation vermieden werden, wenn die Erkrankung rechtzeitig entdeckt wird. Außer operativen Eingriffen gibt es verschiedene komplementäre Behandlungsmethoden wie z.B. die Hyperthermie (Überwärmungsbehandlung).


 

Laboruntersuchungen

 

Blutentnahmen werden nach vorheriger Terminabsprache von Dienstag bis Freitag zwischen 8.30-11.00 Uhr durchgeführt, bei Bedarf jedoch auch nachmittags von Montag bis Donnerstag. Es empfiehlt sich zur Blutentnahme morgens nüchtern in die Praxis zu kommen.


 

Impfungen bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

 

Diphtherie, Tetanus, Haemophilus influenzae (Hirnhautentzündung und Kehldeckelentzündung), Hepatitis B (Leberentzündung), Keuchhusten, Masern, Mumps, Polio(Kinderlähmung), Röteln

Impfungen bei Erwachsenen

Auch Erwachsene sollten bei Besuchen in der Praxis ihren Impfschutz regelmäßig überprüfen lassen, z. Bsp. Tetanus, Diphterie, Polio, Hepatitis B, Röteln vor geplanter Schwangerschaft und jahreszeitlich wichtige Impfungen wie Grippe-Impfung, Impfung gegen Lungenentzündung, FSME (Zeckenimpfung).

Reiseimpfungen sind wichtig, häufig wird deren Notwendigkeit unterschätzt.
Weitere Infos hier...